Lernen lernen

Im Rahmen unseres Übergangskonzeptes stellt das Methodentraining in der fünften Klasse einen zentralen Bestandteil dar.

Es umfasst Lern- und Arbeitstechniken, die den Schülern das Lernen und Arbeiten im Gymnasium erleichtern, z. B. Heft führen und gestalten, Vokalbellerntechniken und Klassenarbeiten erfolgreich vorbereiten. Das Methodentraining ist so organisiert, dass die Unterrichtseinheiten auf einen längeren Zeitraum innerhalb des normalen Stundenplans verteilt werden, d. h. einzelne Fachlehrer stellen ihre Stunden zur Verfügung, um die verschiedenen Trainingseinheiten zu absolvieren. Die Einheiten umfassen eine Informations- und eine Übungsphase. Eine Absprache, wer wann welche Einheit unterrichtet, erfolgt in der ersten Klassenkonferenz unter Koordination des Klassenlehrerteams.

Unterrichtseinheit Thema

1

Arbeitsplatz gestalten

2

Hausaufgaben selbständig erledigen

3

Heft führen und gestalten

4

Lerntyp bestimmen

5

Erfolgreich lernen

5.1

Vokabellerntechnik

5.2

Lernkartei

6.1

Klassenarbeit vorbereiten

6.2

Klassenarbeit schreiben

6.3

Klassenarbeit auswerten

7

Informationen suchen und finden

8

Lese- und Textmarkierungstechniken

9.1

Ein Referat vorbereiten

9.2

ein Referat halten

10

Entspannungs- und Konzentrationsübungen

Schülerarbeiten

Seite wird geladen
Lernen lernen