Methodencurriculum

In immer mehr Berufsfeldern und in nahezu allen Studiengängen werden vielerlei methodische Kompetenzen erwartet. Auch im Abitur kommt dies durch die verpflichtende Präsentationsprüfung zur Geltung.
Um eine Beliebigkeit in der Auswahl der zu lehrenden Methoden zu vermeiden und dafür Sorge zu tragen, dass jeder Schüler mit Erreichen des Abiturs alle notwendigen Kompetenzen erworben hat, gibt es an unserer Schule ein verbindliches Methodencurriculum.

Die an den Methodentagen vermittelten Techniken werden damit an geeigneter Stelle im Fachunterricht wiederholt, angewendet und dadurch vertieft und erweitert.

Schülerarbeiten

Seite wird geladen
Methodencurriculum