Austauschprogramme

Für die Persönlichkeitsentwicklung der Heranwachsenden ist es besonders wichtig, auch einmal über den Tellerrand hinauszusehen und andere Kulturen, andere Familienstrukturen, andere Schulen und Länder kennenzulernen. Ideal sind dafür die diversen Austauschprogramme geeignet, die an der DBS in der Mittelstufe angeboten werden. Hierbei gibt es sowohl individuelle Programme, bei denen die Schüler alleine zwischen zwei Wochen und einem Jahr in einer Gastfamilie verbringen (z.B. Brigitte-Sauzay-Programm mit Frankreich) als auch Gruppenaustauschprogramme. Bei den individuellen Programmen können sich die Schüler im Land ihrer Wahl bewerben und so auch einmal das Leben in Japan oder Australien kennenlernen.

Von Klasse 7-10 bietet die DBS ein- bis dreiwöchige Schüleraustauschprogramme nach England, Frankreich, Spanien, Israel und in die USA an, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Mehr Informationen zu Schüleraustauschen finden Sie hier.

Seite wird geladen
Austauschprogramme