Sozialkompetenz

Ein Mensch mit gesundem Selbstbild und einer ausgeprägten Lebenskompetenz ist stark genug, alle Situationen des alltäglichen Lebens erfolgreich zu bewältigen.

Lebenskompetenz umfasst:

  • personale Kompetenz (sich selbst kennen und mögen)
  • soziale Kompetenz (sich in andere hineinfühlen können, kritisch und kreativ denken, erfolgreich kommunizieren, Beziehungen führen)
  • Sachkompetenz (Probleme lösen können)
  • Handlungskompetenz (Gefühle und Stress bewältigen)


Dies ist ein Grund, weshalb in unserem Leitbild ein respektvoller Umgang zwischen Schülern, Lehrern und Eltern verankert ist. Wir bemühen uns alle gemeinsam darum, dass...
- die Kommunikation stimmt
- es ein respektvolles Miteinander zwischen Lehrkräften, schulischem Personal, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern gibt
- Regeln eingehalten werden
- jeder mit seinen Problemen Gehör und Hilfe findet
- Gefahren für Leib und Seele präventiv vorgebeugt wird
- Mobbing keine Chance hat
- jeder die Förderung bekommen kann, die er braucht
- für ausreichend Bewegung und Entspannung gesorgt ist
- alle jeden Tag gerne zur Schule gehen, dort Freunde finden und mit Freude lernen und lehren.

Schülerarbeiten

Seite wird geladen
Sozialkompetenz