Lasst uns ins Theater gehen

Die Dietrich-Bonhoeffer-Schule bietet die Möglichkeit, dass Schüler, Eltern und Lehrer zusammen und ganz losgelöst vom schulischen Umfeld, Theateraufführungen besuchen. Wir genießen diese kulturellen Ereignisse gemeinsam, plaudern in der Pause oder danach über das Stück und lernen so neue Seiten voneinander kennen.
Im Folgenden erfahren Sie mehr über unsere Theaterabonnements, die wir sowohl für das Theater Heidelberg als auch für das Theater Mannheim anbieten. 

Der Spielplan des Heidelberger Theaters hat für jeden Geschmack etwas zu bieten – und die sieben Vorstellungen, die wir besuchen werden, zeigen alle Facetten des Theaters.

Dieses Jahr haben wir wieder alles dabei - von Beethovens „Fidelio“ und Puccinis „Madame Butterfly“ für die Opernliebhaber über „Dimenison“, ein Tanzstück, das sich mit den Millennials beschäftigt, bis hin zu der vielbeachteten Verwechslungskomödie „Der Diener zweier Herren“ und der Bühnenfassung von Agatha Christies „Mord im Orientexpress“, um nur zwei der insgesamt vier Schauspiele zu nennen.

Durch das Schülerabonnement besteht die Möglichkeit, zu wirklich günstigen Preisen am kulturellen Leben in Heidelberg teilzunehmen:
Das Theater der Stadt Heidelberg bietet 7 Vorstellungen zu 6,50 Euro (Begleitpersonen 17 Euro) an.

Auch in der Spielzeit 2019/20 enthalten die Eintrittskarten des Theaters einen Kombi-Ticket-Aufdruck und gelten damit als Fahrausweis für alle VRN-Verkehrsmittel!

Genre Titel

Schauspiel

Der Diener zweier Herren

Schauspiel

Mord im Orientexpress

Schauspiel

Professor Mamlock

Schauspiel

Gott des Gemetzels

Tanz

Dimension

Oper

Madame Butterfly

Oper

Fidelio

Die Abo-Bedingungen in den wichtigen Punkten:

• Termine:
Die Vorstellungen finden an wechselnden Wochentagen während der Schulzeit statt. Die Termine werden frühzeitig bekannt gegeben, die Theaterkarten ca. 1 -2 Woche vor Vorstellungsbeginn verteilt.

• Plätze: Die Plätze werden uns vom Theater zugeteilt.

• Auf Programmänderungen hat die Schule keinen Einfluss.

• Anmeldung:
Die Anmeldung bitte ausgefüllt in das Fach von Frau Balduf legen, danach die Abo-Gebühr per Überweisung auf das Konto (siehe Anmeldung) überweisen. Verbindlich angemeldet ist man erst, wenn der Betrag auf dem Konto verbucht wurde.

  • Begleitperson:
    Pro Schüler kann eine Begleitperson teilnehmen.

Weitere Informationen und Anmeldung bis Donnerstag, 17 . Oktober bei: Anke Balduf (Lehrerzimmer 1)

Schülerarbeiten

Seite wird geladen
Heidelberger Theaterabo