736 Schüler gehen im aktuellen Schuljahr auf das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Neben der gemeinsamen Bewältigung des Schulalltags nehmen die jungen Menschen auch großen Anteil an der Gestaltung der Schulgemeinschaft.

So hat die SMV an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule einen hohen Stellenwert. Dem aus gewählten Schülervertretern bestehende Gremium wird viel Verantwortung übertragen. Beispielsweise gestaltet die SMV als vollwertiger Teil der Schulgemeinschaft die Schule und das Schulleben mit. Auch in der Schulkonferenz bringen sich ihre Vertreter aktiv und konstruktiv ein.

Viele Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums haben besondere Talente, die hier erkannt und unterstützt werden. Um dem künftigen Erwachsenen Wege aufzuzeigen, seinen Platz in der Gesellschaft zu finden, wird zunächst das einzelne Kind in seinem Entwicklungsstand wahrgenommen. Dann lassen sich die Zukunftsträume des Individuums aufgreifen. Unsere Schülerinnen und der Schüler lernen in der Auseinandersetzung mit ihrer Zukunft, dass es sich lohnt, intensiv für etwas zu arbeiten. Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium ist der ideale Ort, sich in einer großen, vielfältigen aber überschaubaren Gemeinschaft von Menschen der eigenen Stärken und Möglichkeiten bewusst zu werden.

Deshalb werden zahlreiche AGs angeboten, ob im sportlichen Bereich, im musisch-künstlerischen, sprachlichen, politisch-gesellschaftlichen oder naturwissenschaftlichen. Auch Wettbewerbe bieten eine effektive Möglichkeit, den individuellen Interessen vertieft nachzugehen. Bei den Sprachen können in diesem Zusammenhang sogar international anerkannte Zertifikate erworben werden.

Besonders hervorzuheben sind außerdem unsere Alumni, die sich traditionell noch viele Jahre nach dem Abitur weiter für unsere Schule engagieren.

Schülerarbeiten

Seite wird geladen
Schüler