Kunstprojekt „Gerhard Richter – Painting“/Abstrakte Malerei der Klasse 723 (2011/12)

„Malen ist eine andere Form des Denkens“ hat Gerhard Richter - ein international bedeutsamer deutscher Künstler - schon früh gesagt.

Bildergalerie

Die SchülerInnen der Klasse 723 setzten sich - initiiert durch den Filmbesuch „Gerhard Richter – Painting“ – im Oktober 2011 während des Kunstunterrichts in den letzten Monaten intensiv mit dem Künstler und seiner Arbeitsweise auseinander. In einem zum Projekt begleitenden Kunst-Portfolio arbeiteten sie durch Fragen angeleitet selbstständig an Aspekten wie:

- Wie sieht ein modernes Künstleratelier aus und welche Atmosphäre herrscht dort;

- Wie entsteht ein Bild? Wie sieht solch ein Schaffensprozess aus?

- Wie setzt sich der Künstler mit Material, Idee und dem entstehendem Bild auseinander?

- Welche Materialien und Techniken verwendet dieser Künstler?

- Wie gelingt es mir diese Art der Malerei im Kunstunterricht umzusetzen?

- Wie entsteht mein Bild? Wie beginne ich meinen eigenen Schaffensprozess?

- Was passiert dabei bei mir? Kann ich bei mir beim Malen eine andere Art des Denkens entdecken?

- Wie gelingt mir die Umsetzung mit Material und Technik? Wie gelingt mir die Umsetzung mit Acrylfarben, der Leinwand und Rakel?

- Wie spannend, still, schwierig oder leicht war der Schaffensprozess meines Bildes (vom ersten Farbauftrag über zahllose Bearbeitungen und Übermalungen bis hin zum letzten entscheidenden Stadium, in dem mein Bild meinem kritischen Blick/dem kritischem Blick der anderen standhalten muss bevor es in der Ausstellung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird?

Ein Teil der Bilder wurde für die „Experimente“-Ausstellung im Schulamt Mannheim eingereicht, so dass diese im Rahmen der Förderung Schulkunst dort ihren Weg an die Öffentlichkeit finden.

Der überwiegende Teil der Kunstwerke wird Interessierten im offenen Bereich der Dietrich-Bonhoeffer-Schule bis zum 17.03.2012 zugänglich gemacht. Ein lohnenswerter Besuch für alle, die sich durch Farben begeistern und dadurch zum Denken anregen lassen und selbst ein solches Bild erwerben wollen: Denn am Tag der offenen Tür findet der Verkauf der Bilder statt von deren Erlös die Hälfte einer caritativen Einrichtung gespendet wird.

Seite wird geladen
Gerhard Richter Painting