Was ist eigentlich Propolis?

Mit dieser und weiteren Fragen im Gepäck machten wir uns kurz vor Schuljahresende auf den Weg nach Steinklingen.
Dennis Vater, Herr Liesegang, ist nämlich Imker und hatte sich gemeinsam mit seiner Frau einen ganzen Vormittag Zeit für uns genommen. Gemütlich auf Bierbänken sitzend und bestens versorgt mit Laugengebäck erfuhren wir viel Interessantes über das Leben in einem Bienenstock, über die unterschiedlichen Honigsorten und die Ausrüstung eines Imkers. Natürlich durften wir auch alle den hauseigenen Honig probieren. Sehr nachdenklich gestimmt hat uns die Vorstellung, wie unsere Welt ohne Bienen aussehen würde und wie wichtig es ist, diese fleißigen Insekten zu schützen und ihren Lebensraum nicht zu zerstören.
Ein herzliches Dankeschön nochmals an Dennis Eltern, die im Übrigen auch eine sehr informative Homepage haben:

Bildergalerie

Seite wird geladen
5.3.1