Für die Kassen 9.3.1 und 9.3.2 gab es am 9.10.18 den „Tag der Berufsorientierung“, den Frau Godulla, IHK Rhein-Neckar, organisierte.
Ganz nach den Wünschen der Klassenlehrer wurden zwei verschiedene Module zusammengestellt. Ausbildungsbotschafter Herr Cakiroglu, Azubi - Einzelhandelskaufmann bei der Engelhorn Unternehmensgruppe und Herr Lucas, Azubi-Mechatroniker bei der Freudenberg Service KG, informierten die SchülerInnen in anschaulichen Vorträgen über ihre Ausbildung.
Parallel dazu lief das Modul „Berufe Aktiv“, zudem das Bauunternehmen Sax+Klee mit großem Equipment zu uns in die Schule kam. Der Ausbildungsleiter, Herr Voit und drei seiner Mitarbeiter stellten vier Ausbildungsberufe vor: Kanalbauer, Straßenbauer, Rohrleitungsbauer und Brunnenbauer. Im Anschluss durften die SchülerInnen selbst tätig werden und Rohrleitungen zusammenschweißen und einen Straßenbelag legen, was die SchülerInnen mit viel Eifer, Ehrgeiz und Spaß machten.
Ein wirklich interessanter Tag, der den 9.Klässlern viele neue Eindrücke vermittelte. 

Seite wird geladen
Ein gelungener „Tag der Berufsorientierung“ an der DBS-WRS