Ausflug der Klasse 5.2.3 in die Kletterhalle "High Move"

Am 01.04.2019 machte sich die Klasse 5.2.3. mit ihrer Klassenlehrerin Frau Röhm und ihrem Sportlehrer Herrn Hassler auf den Weg ins High Move nach Bensheim. Dort warteten drei motivierte Trainer auf die Jugendlichen, um mit ihnen das Kletter- und Hochseilgartenprogramm zu absolvieren.

Viele der 5.-Klässler waren sich zu Beginn nicht sicher, ob sie sich an die einzelnen Parcours wagen werden. Letztendlich waren alle begeistert und haben ihre persönlichen Herausforderungen angenommen. Viel Spaß hatten die Kinder an den Toprope-Routen in der Halle. Unter Anleitung durften sich die Klassenkameraden sogar gegenseitig sichern. Auch der Hochseilgarten sorgte für viele Jubelschreie. Das Highlight für viele war die Seilrutsche, mit der die fleißigen Sportler am Ende des Parcours belohnt wurden.

Schülerzitate:

„Dürfen wir nochmal in die Kletterhalle?“

„Können wir vielleicht einfach ein bisschen länger bleiben?“

„Da feiere ich meinen Kindergeburtstag.“

„Es hat Spaß gemacht sich gegenseitig zu helfen.“

Sportlich ausgepowert und zufrieden machte sich die 5-er Truppe auf den Heimweg nach Weinheim.

Seite wird geladen
Ausflug der Klasse 5.2.3 in die Kletterhalle High Move in Bensheim