Kadel Installationen an der Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule

„Jetzt weiß ich viel mehr über die Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär-Heizung-Klima“, sagt ein 9. Klässler nach dem informativen und abwechslungsreichen Nachmittag, den Mitarbeiter der Firma Kadel am letzten Montagnachmittag gestalteten. 18 Schüler aus den Klassen 8, 9 und 10 hatten sich zu einer Informationsveranstaltung eingefunden, die zwei Mitarbeiter der Firma Kadel, Fr. Körner-Quintel und der Auszubildende Victor Lein, in der Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule, durchführten. Nachdem die interessierten Schüler zunächst einige Daten zum Unternehmen erhielten – in den 8 Niederlassungen mit 150 Mitarbeitern werden 31 Azubis ausgebildet- umriss Hr. Lein das Arbeitsgebiet eines Anlagenmechanikers/mechanikerin bei Kadel: nicht nur Solaranlagen einbauen, Fußbodenheizungen montieren oder das Verlegen von Leitungen auch Kamine einziehen gehört zu dem Tätigkeitsbereich, deshalb sind die Schulfächer Technik und Mathe Kernfächer für die Ergreifung dieses Berufs. Die Schüler erfuhren von Frau Körner-Quintel, dass die Ausbildung in der Regel 3,5 Jahre dauert und dass ein guter Hauptschulabschluss oder Werkrealschulabschluss bei einer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz nötig ist. Dann ging es in die Gruppenarbeit: jedes der 4 Teams hatte eine spezielle, typische Aufgabe zu lösen: „Wie viel Meter Rohre brauche ich?“, „Ein aufgebrachter Kunde“, „Wie viele Heizkreise empfehle ich?“ , so lauteten die Themen und praktisch gab es die Aufgabe: „Einen Bauplan mit Rohren und Thermostat stecken“. Die Schüler arbeiteten konzentriert, motiviert und engagiert und besonders die praktische Arbeit am Bauplan wurde zum Wettbewerb, wer diese Aufgabe am Schnellsten lösen konnte. Nach diesem abwechslungsreichen und informativen Nachmittag ist den Schülern der Ausbildungsberuf des Anlagenmechaniker*in Sanitär-Heizung-Klima anschaulich nähergebracht worden. Wir danken den beiden Mitarbeitern der Firma Kadel, Frau Körner-Quintel und Herrn Lein. Rosalia Graefner

Bildergalerie

Seite wird geladen
Kadel Installationen an der Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule