Weinheimer Nachrichten, 28.11.2017, S. 11

Elf Schüler präsentieren Mitreißendes

Weinheim. Einen mitreißenden Auftritt legten elf Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums und des Werner-Heisenberg-Gymnasiums beim Abiturkonzert des aktuellen Musik-Neigungskurses (Jahrgangsstufe II) hin. Im Musiktheater der Dietrich-Bonhoeffer-Schule zeigten sich Louisa Ebert, Marta Fischer, Amanda Geier, Hanna Katzer, Konstantin Kohl, Miriam Malcherek, Daniel Ott, Franziska Pult, Lily Spilger, Paavo Streibich sowie als Gast Max Hardt am Schlagzeug sehr vielseitig. Sie traten unter Leitung ihres Lehrers Wolfram Schmidt solistisch, kammermusikalisch sowie als Gesangs-, Percussion- und Instrumental-Ensemble auf, ließen unter anderem Querflöten, Trompeten, Klarinette, Posaune, Klavier, Gitarre und sogar ein Alphorn gekonnt erklingen. Amanda Geier führte souverän und charmant durch den Abend. Das zahlreiche Publikum war von dem kurzweiligen, abwechslungsreichen Programm und der ansteckenden Spiel- und Singfreude der Schüler sehr begeistert und dankte mit viel Applaus. Auf dem Bild singt das Vocal-Ensemble ein walisisches Seemannslied. Bild: Marco Schilling

Seite wird geladen
Elf Schüler präsentieren Mitreißendes